Im Ortsteil Bad Peterstal auf Augenhöhe mit der CDU – Dank für Vertrauen

Veröffentlicht am 29.05.2014 in Pressemitteilungen

Franz DollBeim Treffen der Kandidaten für den Gemeinderat nach der Wahl bedankte sich der SPD-Fraktionsvorsitzende Franz Doll zunächst bei allen, die sich zur Wahl gestellt haben. Er bedauerte, dass es nicht gelungen ist ein viertes Mandat zu erreichen, auf einige Kennzahlen kann man aber stolz sein: Die SPD konnte im Ortsteil Bad Peterstal ihre Stimmenanzahl um 20 % auf 3788 Stimmen steigern. So habe die SPD absolut mehr Stimmen als die BV und FWV zusammen. Erfreulich ist aber insbesondere, dass man im Wahlbezirk Bad Peterstal mit der CDU gleichgezogen ist. Nimmt man nur die Stimmen, die die Bürgerinnen und Bürger von Bad Peterstal den Kandidaten aus dem Wahlbezirk Bad Peterstal gegeben haben, so liegt die SPD deutlich vor der CDU. Für die SPD und für alle Kandidaten möchte er sich bei den Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen bedanken. Zum ersten Mal ist es einem SPD-Kandidaten in Bad Peterstal-Griesbach gelungen, dass er mit der höchsten Stimmenzahl gewählt worden ist. Auf diesem Vertrauen will die SPD aufbauen und konstruktiv wie bisher auch im Gemeinderat mitarbeiten. In einem Treffen in naher Zukunft wird die SPD-Fraktion mit den jetzigen Kandidaten versuchen im Gespräch zu bleiben und neue interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger zu gewinnen, um sich langfristig auf die Kommunalwahl 2019 vorzubereiten. Dabei sei ein wichtiges Ziel, im Wahlbezirk Bad Griesbach einen Fuß auf den Boden zu bekommen. Weiter wird die SPD zukünftig auch über die Homepage über die kommunalpolitische Arbeit informieren.

 
 

Wetter in Oppenau

 

 









 

SPD Oppenau bei Twitter

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Spenden für den Ortsverein

Besucherzähler

Gesamt: Free Counter by GOWEB
Gestern: WEBCounter by GOWEB
Heute:    WEBCounter by GOWEB
Free Counter by GOWEB